' /> FuPORT-Cloppenburg | Liga-Infos: News & Aktuelles | SV Petersdorf ist Kreispokal-Sieger 2015

News vom 08.06.2015, Spielbericht Kreispokal-Finale 2015

13161 Aufrufe | 0 Kommentare |
SV Petersdorf ist Kreispokal-Sieger 2015
Kreispokalsieger 2015: Der SV Petersdorf feierte den ersten Pokalsieg der Vereinsgeschichte ausgiebig. Bild: Bjrn Lichtfu.
Petersdorf (ls) - Nach der Vizemeisterschaft in der 1. Kreisklasse haben die Fuballer des SV Petersdorf am Samstagnachmittag erstmals in der Vereinsgeschichte den Kreispokal gewonnen. Vor einer Kulisse von annhernd 1000 Zuschauern setzte sich die Elf von Spielertrainer Ronny Bensch gegen den SV Gehlenberg-Neuvrees mit 3:1 (2:1) durch. Aufgrund der besseren Effektivitt ging der Erfolg der Gastgeber letztlich in Ordnung, auch wenn sich beide Mannschaften weitgehend auf Augenhhe begegnet waren.

In der Anfangsphase bekamen die zahlreichen Zuschauer keinen fuballerischen Leckerbissen serviert. Beide Mannschaften waren zunchst auf die Sicherung des eigenen Gehuses bedacht, und agierten so aus einer kompakten Abwehr heraus. Dementsprechend entstand kein richtiger Spielfluss sowie Chancen weitestgehend Mangelware blieben.

Die erste gute Mglichkeit besaen dann die Gste nach gut zwanzig Minuten, aber SVP-Schlussmann Kevin Grnding kratze einen Schussversuch von Elias Langliz aus dem kurzen Eck. Kurz darauf kam Alexander Bock auf der Gegenseite in hnlicher Position zum Abschluss, dessen Schuss Tiberius-Ionel Bosilca zunchst ebenfalls parieren konnte - beim Nachschuss von Thore Schlarmann (24.) war Gehlenberg-Neuvress Schlussmann allerdings machtlos, und es hie 1:0 fr Petersdorf.

Nun blieben die Hausherren am Drcker, die nur sechs Minuten spter das 2:0 nachlegten. Eine Freisto von Johannes Cloppenburg nach einer halben Stunde drckte Ronny Bensch (30.) per Kopf ber die Linie. Gehlenberg-Neuvrees brauchte jedoch nicht lange, ums sich von dem Schock zu erholen. Bereits in der 34. Minute versenkte Elias Langliz einen Freisto aus ber 25 Metern direkt im Petersdorfer Kasten zum 1:2.

In der Folgezeit entwickelte sich wiederum eine ausgeglichene Partie, in der sich die Kontrahenten vornehmlich in Mittelfeldduellen aufrieben. Daran nderte sich zunchst auch im zweiten Spielabschnitt wenig. Die Gste waren zwar um den Ausgleich bemht, doch die Heimabwehr lie kaum etwas zu. Petersdorf lauerte derweil auf seine Chance und baute den Vorsprung schlielich in der 64. Minute auf 3:1 aus. Thore Schlarmann behielt nach einem Konter die bersicht, und bediente Alexander Bock, der nur noch einschieben musste.
Trotz des Gegentreffers steckte die Elf von Georg Haskamp aber noch nicht auf, und versuchte anschlieend den Anschlusstreffer zu erzielen. So kam Gehlenberg-Neuvrees nun zu Mglichkeiten, doch weder Kevin Kaiser, Rene Meemken oder Stefan Langliz vermochten die Kugel in aussichtsreicher Position im Petersdorfer Gehuse unterzubringen.

Auf der Gegenseite kamen die Hausherren in der Schlussphase zu einigen guten Kontergelegenheiten, verpassten allerdings den Sack endgltig zuzumachen. Da aber auch die Haskamp-Schtzlinge kein entscheidendes Durchkommen mehr fanden, brachten die Hausherren den Vorsprung letztlich unbeschadet ber die Zeit.

Nach Spielende war dann bei den Siegern ausgelassene Feierlaune angesagt. Dabei wurden unter Einsatz von Bengalos auch die lautstarken Fans miteinbezogen, und jede Menge Bierduschen verteilt. Nach der Pokalbergabe wurde der historische Erfolg nochmals ausgiebig mit den Fans besungen.

Torfolge:
1:0 Thore Schlarmann (24.), 2:0 Ronny Bensch (30.), 2:1 Elias Langliz (34.), 3:1 Alexander Bock (64.)

Aufstellung SVP:
Kevin Grnding - Serhat Aktas, Dennis Bley, Johannes Cloppenburg, Ronny Bensch, Mathias Bastek, Christoph Drees (63. Florian Beeken), Michael Pietruschka (71. Ariel Pietruschka), Karsten Behrens, Alexander Bock (86. Jan Emken), Thore Schlarmann

Aufstellung SVG:
Tiberius-Ionel Bosilca - Fabian Gawlitza, Dennis Heymann, Maik Sieger (27. Julian Schade), Michael Wielenberg, Elias Langliz, Kevin Kaiser, Stefan Langliz, Rene Meemken, Florian Frerichs, Jan Pohlabeln (70. Hermann Rolfes)

Weitere Fotos zur Partie SV Petersdorf - SV Gehlenberg-Neuvrees findet Ihr hier.

Kommentar-Box

Keine Kommentare vorhanden!