' /> FuPORT-Cloppenburg | Liga-Infos: News & Aktuelles | SV Bevern empfngt SV Hansa Friesoythe

News vom 21.05.2014, Vorbericht Nachholspiele Mittwoch

1042 Aufrufe | 0 Kommentare |
SV Bevern empfngt SV Hansa Friesoythe
Kreis Cloppenburg (ls) - In der Bezirksliga gehen an diesem Mittwoch zwei Nachholspiele ber die Bhne. Die Fuballer des SV Hansa Friesoythe sind dann im Kreisderby beim SV Bevern gefordert, und mssen gewinnen, um punktgleich mit Spitzenreiter TV Dinklage zu ziehen. Ebenfalls gefordert sind die Mannschaften vom SV GW Mhlen (3.) und SV RW Damme (6.) die im direkten Duell aufeinander treffen. Beide trennt in der Tabelle ein Punkt, zur Tabellenspitze sind es derer vier bzw. fnf Punkte Rckstand. Von daher mssen beide gewinnen, um ihre Chancen im Titelkampf zu wahren.

Bevern Friesoythe (Mi. 19:30 Uhr)
Am Mittwoch (21.05.) findet das Nachholspiel zwischen dem SV Bevern und dem SV Hansa Friesoythe statt. Durch die 2:3-Niederlage im Heimspiel gegen Frisia Goldenstedt sind die Meisterschaftschancen der Hanseaten sehr stark gesunken, denn aus eigener Kraft ist der Titel nicht mehr mglich. Um berhaupt noch eine Chance auf Platz eins zu haben, muss das Spiel beim SV Bevern gewonnen werden. Doch wie schwer das werden kann, hat bereits das Hinspiel bewiesen. Das ging mit 2:1 an die Gste aus Bevern.
Torjger Eugen Meister traf doppelt, whrend Lukas Ostermann die Friesoythe in Fhrung geschossen hatte. Doch Bevern hat zurzeit keinen guten Lauf. Ind en letzten drei Spielen verlor das Team aus der Gemeinde Essen dreimal und blieb ohne eigenen Treffer. Mit 35 Ounkten und Platz neun ist die Saison fr den SVB gelaufen. Sowohl nach oben als auch nach unten geht schon seit Wochen nichts mehr.

Dennoch werden sich die Gastgeber nicht einfach geschlagen geben. Doch das Team von Hammad El-Arab ist gewillt, den Spitzenreiter TV Dinklage weiterhin unter Druck zu setzen.

Quelle: SV Hansa Friesoythe

Kommentar-Box

Keine Kommentare vorhanden!