' /> FuPORT-Cloppenburg | Liga-Infos: News & Aktuelles | SV Hansa Friesoythe legt Sieg vor

News vom 27.04.2014, Spielberichte 25. Spieltag: Freitagsspiele

1103 Aufrufe | 0 Kommentare |
SV Hansa Friesoythe legt Sieg vor
Kreis Cloppenburg (ls) - Die Fuballer des SV Hansa Friesoythe haben am Samstag das Kreisderby gegen den SV Emstek souvern mit 3:0 (1:0) gewonnen, und damit (vorlufig) die Spitzenposition vom Rivalen SV Altenoythe bernommen, der nun im Heimspiel gegen den VfL Lningen unter Druck steht. Auf den 3. Platz rckte am Freitagabend der SV RW Damme vor, der beim Schlusslicht SV BW Lsche einen 1:0 (0:0)-Arbeitssieg einfuhr, und den Rckstand von fnf Punkten auf Hansa wahrte.

Die Gste aus Damme mussten lange warten, bevor Bernd Schnittker das Tor des Tages erzielte. Erst in der 82. Minute verwandelte Schnittker einen Strafsto zum erlsenden 1:0 fr die Dammer, die sich anschlieend ber die Zeit zitterten.

Hansa Friesoythe Emstek 3:0 (1:0)
Die Gste aus Emstek hatten zunchst mehr vom Spiel, whrend sich Friesoythe mit der aggressiven Spielweise schwer tat. Nach gut einer Viertelstunde hatten die Gste aber Pech, als ein Schuss Michael Niemanns nur ans Quergeblk klatschte. Von Hansa war in der Offensive indes kaum etwas zu sehen, was sich im zweiten Spielabschnitt dann aber ndern sollte.
So kamen die El-Arab-Schtzlinge mit wesentlich mehr Zug zum Tor aus der Kabine, und in der 53. Minute war es schlielich Torjger Lukas Ostermann, der eine tolle Vorlage Sven Duwes zum 1:0 verwertete. Als Stefan Vogel (57.) nur vier Minuten spter nach Ablage von Hendrik Pancratz aus 25 Metern das 2:0 folgen lie, war eine Vorentscheidung gefallen.

Eine Viertelstunde vor Spielende zeichnete Sven Duwe sich erneut als Vorlagengeber aus, und bediente Olaf Bock (73.), der schlielich wenig Mhe hatte zum 3:0-Endstand einzuschieben. Eine Ampelkarte gegen Bjrn Feldhaus (87. SVE) kurz vor Spielende hatte keiner Auswirkung mehr auf den Ausgang der Partie.

Kommentar-Box

Keine Kommentare vorhanden!